Englisch

TOEFL (Test of English as a Foreign Language)

Mit dem TOEFL®-Test werden die Fähigkeiten von nicht-muttersprachlichen Sprechern der englischen Sprache im Bereich des Verständnisses und der Anwendung bewertet. Der Test orientiert sich dabei an der Form der Sprache, die man in akademischen Umfeldern spricht, schreibt und hört. Der TOEFL®-Test ist ein international akzeptiertes Instrument zur Bewertung der Kenntnisse des Englischen im Hochschulbereich.

IELTS (International English Language Testing Service)

IELTS steht für International English Language Testing System und ist eine weltweit anerkannte Sprachprüfung der höchsten Qualität. Der IELTS-Test prüft die Sprachkenntnisse derjenigen, die in einem englischsprachigen Land studieren oder arbeiten wollen. Der Test wird von 3 Partnern verwaltet: British Council, Cambridge ESOL und IDP Australia. 

Internationale Anerkennung 
Universitäten verlangen in den meisten Fällen einen Sprachnachweis, bevor Sie sich dort für einen Kurs einschreiben können. Der IELTS Test wird weltweit anerkannt und geschätzt. Bildungseinrichtungen in Großbritannien, Australien, Neuseeland, Kanada, den USA, Deutschland und in vielen anderen Ländern erkennen den IELTS als Nachweis der geforderten Sprachkenntnisse an. Der Test wird jedoch nicht von allen Hochschulen anerkannt - bitte vorab informieren!

Viele Organisationen verlangen ebenfalls den IELTS Test für eine Reihe weiterer Zwecke, wie Einwanderung, Arbeitsvermittlung, Approbation und Zulassung zu Lehrgängen.

Cambridge Exams:

  • FCE (First Certificate)
  • CAP (Certificate in Advanced English)
  • CPE ( Certificate of Proficiency in English)
  • BEC (Business English Certificates)

Die meisten Hochschulen akzeptieren den CPE Test zum Nachweis der Sprachkenntnisse und verlangen diesen für das Aufnahmeverfahren.

ITP Sprachschule e.U. | Auf der Ratsch 11, 6820 Frastanz | Ihre Spezialisten für Sprachtraining und Übersetzungen